Programm-Filter

    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Echo Town (GB)

    Echo Town (GB)

    Fjord Konzert

    Das britische Duo Echo Town besteht aus den Brüdern Ric und Rob Harrison. Sie sind bekannt für ihre dynamischen und energiegeladenen Auftritte und den Einsatz von Multi-Instrumenten wie Lap-Slide-Gitarre, Djembe, Didgeridoo und Mundharmonika. Das Publikum ist oft überrascht, dass ein derart voller Sound nur von zwei Musikern ausgeht.


    • party
    • 22.00 Uhr
    • Halle
    Out of Control

    Out of Control

    ab 16 J.

    HipHop / Latin / Trap Über 8 Jahre hat sich die Out of Control zur beliebtesten Ü16-Party der Deutschschweiz entwickelt. Dieser Erfolg ist zum einen den Venues wie dem Kaufleuten und dem ehemaligen Q-Zürich zu verdanken, welche die Party über mehrere Jahre beherbergt haben, und zum andren den Machern von Hype Events welche ihr ganzes Herzblut in dieses Label gesteckt haben.



    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Halle
    Othella Dallas – BIRTHDAY CELEBRATION

    Othella Dallas – BIRTHDAY CELEBRATION

    Bluus Club Baden präsentiert

    Es ist uns eine Ehre, Othella Dallas, die Grand Old Lady des Jazz, Blues und Funk exakt an Ihrem 94. Geburtstag als Gast im BLUUS CLUB Baden begrüssen zu dürfen. Dies soll auch entsprechend gefeiert werden. Deshalb findet das Konzert in der Halle des Nordportals statt. Othella Dallas, am 26. September 1925 in Memphis geboren, beginnt ihre Tanzkarriere bereits im Alter von 5 Jahren. Mit 19 wird sie von der grossen Choreographin Katherine Dunham entdeckt, studiert an der Dunham School of Theatre and Dance in New York und wird gefeierte Solotänzerin in der Company. In den Fünfziger-Jahren beginnt sie ihre Gesangskarriere in Paris und steht bald schon mit den Grossen des Jazz auf der Bühne; Duke Ellington, Quincy Jones, Sammy Davis jr., Nat King Cole. Seit den 1960er Jahren wohnt sie in der Schweiz.






    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Morgan Davis (CA)

    Morgan Davis (CA)

    Bluus Club Baden präsentiert

    Morgan Davis ist kein unbekannter Künstler hierzulande. Der mehrfache Preisträger des Maple Blues Awards und Gewinner des JUNO Awards war schon mehrmals in Baden zu Gast. Davis war letztmals amm Bluesfestival Baden 2018 bei uns in Baden zu Gast. Seit 25 Jahren tourt Morgan Davis bereits durch die USA, Europa und Kanada. Mit seinen Formationen hat er schon als Vorband von John Lee Hooker, Albert King oder Eric Bibb gespielt und war daneben auch als Solokünstler erfolgreich. Mit seiner humorvollen und charmanten Art schafft es Davis das Publikum in einen Blues-Mood zu reissen und lieferts stets eine unvergessliche Show.



    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Halle
    Candy Dulfer

    Candy Dulfer

    TOGETHER - Tour

    Das Album ‘Together (is all we got)’ welches 2016 erschienen ist, wurde von allem grossartigen was Jazz, Disco, Soul, Dance und R&B zu bieten haben, aber auch davon was in der Musik und der Welt geschieht inspiriert. Candy hat ein sehr persönliches und einzigartiges Werk, mit vielen verschiedenen Einflüssen und Generes erschaffen. Lasst es euch nicht entgehen, wenn sie auf der Bühne des Nordportals zu Gast ist!



    • sonstiges
    • 20.00 Uhr
    • Halle
    Stefan Büsser

    Stefan Büsser

    Masterarbeit

    Die ganze Schweiz kennt seine Bachelor-Arbeit. Dabei hat Stefan Büsser noch viel mehr zu bieten: Seine Master-Arbeit! Darin verarbeitet er über 100 Stunden Bachelor-Arbeiten und unzählige Erlebnisse mit Kandidaten, Fans und dem Trash-TV. Darüber hinaus lehrt er seinem Publikum, warum die sogenannten sozialen Medien eigentlich total asozial sind und was uns beim Blick übers Handy-Display hinaus erwartet.


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Halle
    Crazy Diamond

    Crazy Diamond

    The Pink Floyd Tribute

    Diesen Herbst begibt sich die bekannte Rockgruppe Crazy Diamond auf Tournee und beehrt dabei sieben Schweizer Städte mit ihrer eindrücklichen, multimedialen Show. Die Band, die sich ganz der Musik von Pink Floyd verschrieben hat, ist sich der grossen Verantwortung bewusst, wenn sie in die Fussstapfen ihrer Vorbilder tritt. Eine ausgeklügelte Lichtshow, faszinierende Videoprojektionen und ein fetter Sound, der dem Original in nichts nachsteht, tragen zur unbeschreiblichen Konzertatmosphäre bei. Mit im Gepäck die frisch veröffentlichte Doppel-CD mit Bonus-DVD ihrer beiden Konzerte im historischen Theater von Augusta Raurica.


    • sonstiges
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Comedy im Norden von Baden

    Comedy im Norden von Baden

    Show von Sven Ivanić

    Der Comedy-Newcomer aus Zürich spannt einen Bogen zwischen unterschiedlichsten Lebensbereichen wie dem Alltag von Juristen, den Sorgen von Partygängern oder dem Schicksal von Migranten in der Schweiz. Dass diese Bereiche gar nicht so fest voneinander getrennt sind und, dass bei ihrer Kombination durchaus etwas Lustiges entstehen kann, dies zeigt Sven Ivanić mit viel Witz und Selbstironie.


    • konzert
    • 20.30 Uhr
    • Halle
    RITSCHI

    RITSCHI

    «Patina»

    Vierzig ist das neue Zwanzig, mit dem grossen Vorteil, dass die konstante Aufregung einer gewissen Entspanntheit gewichen ist. Vierzig ist das Alter der Nonchalance, und Ritschi lebt diese auf «Patina»in vollen Zügen aus. Weniger Haar, mehr Tiefgang und die Erkenntnis, dass alles möglich ist.


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Bonny B. & The Jukes (CH)

    Bonny B. & The Jukes (CH)

    Bluus Club präsentiert

    Bonny B. ist mehrfacher Weltrekordhalter: Er spielte das längste Riff, den längsten Bluessong sowie das längste Mundharmonikasolo der Welt. Auch sonst ist der hervorragende Harpspieler umtriebig: Neben seinen jährlich 120 Konzerten und zahlreichen Alben, leitet er vier «Blues Schools», eröffnete zwei Blues Clubs in der Romandie und gründete eine Schule in Kambodscha, die er mit zahlreichen Benefizveranstaltungen unterstützt. Zudem ist er auch noch Mitbegründer der «Blues Foundation Switzerland». Auf der Bühne strotzt der aus Kambodscha stammende Musiker nur so vor Energie. 2005 wurde Claude Nobs auf den Vollblutmusiker aufmerksam und engagierte ihn für einen Auftritt am Montreux Jazz Festival, zusammen mit Alice Cooper. Nach seinem Auftritt am Bluesfestival Baden 2016 können wir es kaum erwarten, einer der besten Harpspieler der Schweiz wieder bei uns in Baden begrüssen zu dürfen!



    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    AZton

    AZton

    Die Rock-Coverband, die länger prickelt als sie klingt!

    Wir schreiben das Jahr 1997. Die Stadt Baden und die gesamte Umgebung feiert sich wieder einmal selber. "Badenfahrt" nennt sich das dann jeweils. An diesem kleinen, aber feinen Stadtfest schlägt die Geburtsstunde von azTon. Rund 250 Konzerte später ist die Euphorie, die Dynamik und der Zusammenhalt der sieben Jungs um keinen Zentimeter kleiner geworden - das Gegenteil ist der Fall. Und ein Ende ist nicht abzusehen...


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Halle
    Bligg

    Bligg

    „Unplugged Tour“

    Bligg Unplugged – Leise, intime Töne des Wortakrobaten Seit zwei Jahrzehnten heimst Bligg für seine Alben Platin- und Goldawards ein, spielt in den grössten Hallen und an den renommiertesten Festivals des Landes. Immer Vollgas. Nun aber geht es der Künstler etwas leiser an und veröffentlicht zum ersten Mal in seiner langen Karriere ein unplugged Album – und geht mit den auf ihren Kern reduzierten Hits im Dezember auf eine kleine, feine Tour durch ausgewählte Clubs.


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Tommy Castro & The Painkillers (US)

    Tommy Castro & The Painkillers (US)

    BLUUS CLUB PRÄSENTIERT

    Über 1’000 Konzerte hat der sechsmalige Blues Music Award Gewinner in den USA bereits gespielt. Nun ist es an der Zeit, die Konzertzahlen in Europa anzukurbeln. Der gebürtige Kalifornier begann mit 10 Jahren das Gitarrenspiel und orientierte sich vorerst an Eric Clapton, Elvin Bishop sowie weiteren Bluesrockern und später an Muddy Waters Muddy Waters, B.B King, Buddy Guy und Freddie King. Gesanglich liess er sich von seinen Vorbildern James Brown, Wilson Pickett und Ray Charles inspirieren. Im Alter von 20 Jahren entwickelte sich, dank all den genannten Einflüssen, Castros eigener Stil: Ein Mix aus Blues und Soul, den Castro selbst als „Funky Southern Soul, Big City Blues and Classic Rock“ bezeichnet. Nach seinem fulminanten Auftritt am Bluesfestival Baden vor einigen Jahren, kommt der Blues-Star mit den Painkillers ins Fjord. Wir freuen uns!


    • sonstiges
    • 20.45 Uhr
    • Halle
    Champions Night

    Champions Night

    Organisiert vom Aargauer Turnverband

    Der Aargauer Turnverband lädt zur «Champions Night». Mit der ganzen Community aus Spitzensport und Breitensport werden die Erfolge 2019 im Nordportal gemeinsam gefeiert. Dabei sein darf jeder, der die Ehrung Live vor Ort miterleben möchte. Zwischen den moderierten Ehrungen bleibt genügend Zeit, um sich über die Erfolge 2019 auszutauschen. Ab 21:50 Uhr startet dann die grosse Party oder im Turnerstübli Fjord trifft man sich zu einem gemütlichen Ausklang.


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Malted Milk (F)

    Malted Milk (F)

    Bluus Club präsentiert:

    Trotz Ihrem Ursprung aus Nantes, in Frankreich, vereint Malted Milk die Tradition der Afro-American Musik mit Blues und Funk. Brilliant! In Frankreich ist Malted Milk bereits ein fester Grundstein in der französischen Bluesszene aber mit Ihren Shows über der Landesgrenze hinaus sowie als Finalist der International Blues Challenge 2007 haben sich Malted Milk auch international gefestigt. Dank der Zusammenarbeit mit der amerikanischen Sängerin Toni Green beim Projekt Milk and Green zwischen 2015 und 2017, öffneten sich die Türen der grössten europäischen Festivals mit mehr als 10’000 verkauften Alben!


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Amacher meets Gerber (CH)

    Amacher meets Gerber (CH)

    Bluus Club präsentiert

    Marc Amacher und Philipp (Bluedög) Gerber: Zwischen den beiden Herren herrscht eine Harmonie, die man selten sieht. Eine derartige Leidenschaft für den Blues gemischt mit Ihrem musikalischen und kommunikativen Talent, verspricht ein fantastisches Konzerterlebnis. Es wird gegroovt, gerockt, erzählt und improvisiert. Sie nehmen uns mit auf eine musikalische Reise, obwohl Sie oft selbst auch nicht genau wissen, wohin diese Reise gehen wird. Angehaucht vom Süden der USA mit Blues, Cajun und Gospel: Es sind diese tiefen Wurzeln, die das charismatische Duo inspirieren und in ihren Stücken den roten Faden legen. Amacher und Gerber lassen sich von den Emotionen und der Stimmung des Publikums leiten und kreieren die passenden Songs zum Konzertabend. Wir freuen uns auf einen tollen Abend!


    • konzert
    • 20.00 Uhr
    • Fjord
    Melvin Taylor (US)

    Melvin Taylor (US)

    Bluus Club präsentiert:

    Melvin Taylor begeistert Zuhörer auf der ganzen Welt mit seinem einzigarten Sound, der sich aus Jazz, Blues, Rock und Soul zusammensetzt. Nach seinem Debut mit der Gruppe „The Transistors“, begann Melvin Taylor 1980 sich auf Blues zu konzentrieren. Er spielte in den Clubs der West Side von Chicago. Seine erste Europatour spielte er mit der Gruppe The Legendary Blues Band. Seither hat er diverse Alben aufgenommen und Tourneen durch Europa gespielt. Durch seine unglaublichen technischen Kenntnisse, sein Gespür für den richtigen Moment und die richtige Formulierung ist Melvin Taylor im oberen Teil der besten Gitarristen. Er hat eine Karriere eingeschlagen, bei der nur wenige den Mut haben es ihm gleich zu tun. Mit seinem einzigartigen Soundbild begeistert Melvin Taylor. Auf einen interessanten und tollen Abend mit ihm freuen wir uns sehr.